Tankdemontage

Tankanlagen sind häufig Jahrzehnte lang in Betrieb und nicht mehr auf dem technisch neuesten Stand. Deshalb veranlassen die Betreiberfirmen von Tanklagern, bevor diese alten Tanks zum Problem und Sicherheitsrisiko werden, eine Demontage des/der Tanks.

Demontiert werden Rohrleitungen aber auch Anlagen, die zu den Tanks gehören wie verschiedene Teile, Podeste und Unterkonstruktionen. Diese müssen sorgfältig auseinandergeschnitten und fachgerecht entsorgt werden.

Die Firma Falkenstein legt größten Wert auf Sicherheit und Qualität in der Ausführung Ihrer Arbeiten.

Alle geltenden Vorschriften entsprechen dem Standard ISO 9001 und 14001 Fachbetrieb und Entsorgungsfachbetrieb.

Bei Großprojekten ist es häufig üblich, in Übereinstimmung des Tanklagerbetreibers oder seiner zuständigen Fachabteilung externe Kooperationen zur Gewährleistung der Sicherheit auf der Baustelle einzugehen.

Diese können die Aufsichtsbehörden, Polizei und Feuerwehr sein.