Tankdemontage

Tankanlagen und Behälter sind häufig Jahrzehnte alt wenn sie zum Problem oder Sicherheitsrisiko werden.

Daneben gehören Rohrleitungen und Zapfsäulen, die nicht dem neusten Standard entsprechen, sowie zu Tanks gehörende Anlagen, Teile, Podeste und Unterkonstruktionen dazu, welche demontiert oder auseinandergeschnitten um fachgerecht und sicher entsorgt werden müssen.

Wir legen höchsten Wert auf Sicherheit und Qualität. Alle geltenden Vorschriften entsprechen dem Standard ISO 9001 und 14001 Fachbetrieb und Entsorgungsfachbetrieb.

Sicheres Arbeiten beschränkt sich nicht auf die Demontage allein:

  • Bei Großprojekten kann es nötig werden in Übereinstimmung mit dem Betreiber und der zuständigen Fachabteilung externe Kooperationen zur Gewährleistung der Sicherheit auf der Baustelle herzustellen.
  • Diese können die Aufsichtsbehörden, Polizei und Feuerwehr sein.
  • Beim Herausheben unterirdisch eingebauter Tanks ist auf Leckagen und mögliche Umweltschäden zu achten.